[ Drucken ] [ Fenster schließen ]

OPEN AFTERNOON

Offenes Kunstvermittlungangebot für Kinder und Jugendliche

AZAD IBRAHIM

Skulptur/Objekt

25. Februar 2017

14 bis 17 Uhr

Mit dem Künstler Azad Ibrahim beschäftigten sich die Kinder und Jugendlichen mit der Bearbeitung von Ton. Aus dem formbaren Material entstanden Masken, die ganz ohne Sprache davon erzählen, wie wir uns fühlen, hinter welchem Gesicht wir uns manchmal verstecken wollen oder wer wir gerne für ein paar Momente sein möchten. Fröhlich, wütend, traurig, lustig, gruselig...alles war möglich!

Das fortlaufende Projekt OPEN AFTERNOON richtet sich gleichermaßen an Kinder und Jugendliche mit und ohne Migrations- bzw. Fluchterfahrung, die in Leipzig wohnen, um gemeinsam verschiedene kreative Ideen zu entwickeln und zu verwirklichen. Die Jugendlichen treten in einen schöpferisch-gestalterischen Prozess und bringen mit den Mitteln der Kunst ihre Geschichten zum Ausdruck. Während der Kurse können die Teilnehmenden unter anderem mit Malerei, Skulptur, Fotografie und Comics ihre gestalterischen Ausdrucksfähigkeiten entwickeln und ihre Selbstwirksamkeit stärken. Sie werden dabei immer von Leipziger Künstlern begleitet und unterstützt.

Gefördert durch