DAZ Workshop I

Foto (c) HALLE 14

 

Workshop mit Schülern der Helmholtzschule Leipzig

 

Aufgrund guter und langjähriger Kooperation mit der Helmholtzschule Leipzig begrüßte das Kunstvermittlungsprogramm der HALLE 14 auch in diesem Jahr wieder die DAZ I Klasse (Deutsch als Zweitsprache) im Rahmen ihrer Projekttage.

 

 


Wir widmeten uns an drei Tagen Ende März dem Thema der Selbstdarstellung. Dazu nahmen wir Selfies auf, bearbeiteten die ausgedruckten Fotos zu einer Collage weiter und erstellen Illustrationen. Höhepunkt der Inszenierung stellte ein Fotoshooting mit Masken aus dem eigenen Abbild dar. Unterstützung bekamen die Schülerinnen und Schüler von dem Künstlerduo Art n More.