PROJEKTASSISTENZ (M/W/D)

Zur Vorbereitung unserer kommenden Ausstellung »Vergessene Aufklärungen. Unbekannte Geschichten über den Islam in der zeitgenössischen Kunst"« sucht das Kunstzentrum HALLE 14 vom 15. März bis 15. Mai 2019 eine Projektassistenz auf Honorarbasis.

AUFGABEN:

  • Flug- und Hotelrecherche sowie Buchung für internationale Künstler*innen und Kooperationspartner*innen

  • Betreuung und Koordination von internationale Künstler*innen und Kooperationspartner*innen während ihres Aufenthalts in Leipzig

  • Unterstützung von Künstler*innen bei der Umsetzung von Ausstellungsprojekten (Performances, Installationen etc.) und Beschaffung von Arbeitsmaterialien und Dienstleistungen

  • Registrarische Aufgaben wie Kunst auspacken, Zustandsdokumentation

  • Hilfe beim Aufbau der Ausstellung

FAKTEN:

  • Arbeitszeitraum: 15. März bis 15. Mai 2019
  • Honorar: 2.000 € (pauschal, brutto)

 

ANFORDERUNGEN:

  • Kenntnis und Interesse an zeitgenössischer Kunst und der Arbeit in gemeinnützigen Kunstinstitutionen

  • Hohes Interesse an transkulturellen Austausch

  • Hohes handwerkliches Geschick

  • Führerschein

  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse schriftlich und mündlich, alle weiteren Sprachkenntnisse (z.B. Französisch, Arabisch) sind von Vorteil

  • Teamfähigkeit, sehr gute Kommunikationsfähigkeiten

  • Genaues und sorgfältiges Arbeiten

  • Belastbarkeit und Flexibilität