JOBS

HALLE 14 – Zentrum für zeitgenössische Kunst Leipzig sucht ab sofort eine Mitarbeiterin/einen Mitarbeiter (m/w/d) auf Honorarbasis für den Bereich:

Kommunikation

Als nicht-kommerzielles Kunstzentrum ist die HALLE 14 Schauplatz, Denkraum und Kommunikationsort für zeitgenössische Kunst. Seit 2003 präsentiert die HALLE 14 internationale Gruppenausstellungen in einer der großzügigen Industriehallen der denkmalgeschützten Leipziger Baumwollspinnerei. Außerdem betreibt die HALLE 14 ein Kunstvermittlungs- und Studioprogramm sowie eine Kunstbibliothek. Regelmäßig finden Vorträge, Diskussionen und Filmvorführungen statt. Die Spinnerei als dichtes Kunstsoziotop bildet ein bereicherndes Umfeld.

Ihre Aufgaben:

Als Mitarbeiterin/Mitarbeiter Kommunikation machen sie die Inhalte des Programms und der Veranstaltungen der HALLE 14 medial bekannt, vermitteln sie thematisch und machen ihre Dokumentationen zugänglich. Dafür erstellen sie bezogen auf Ziele und Zielgruppen ein schlüssiges Gesamtkonzept.

Sie betreuen die Webseite der HALLE 14 und die Kanäle in den Sozialen Medien (Facebook, Instagram, Twitter). Sie entwickeln Informationsmaterialien und projektbezogene Einladungen in Abstimmung mit der Grafikerin, der Druckerei und den Distributions-Dienstleistern.

Ihre Aufgabe ist es, Strategien zu entwickeln wie Beiträge (TV, Radio, Zeitschriften, Online etc.) über das Programm generiert werden und die Themen von der Öffentlichkeit diskutiert werden.

Ihr besonderes Aufgabenfeld ist die Kommunikation mit den Fördermitgliedern des HALLE 14 e.V. und die Entwicklung einer Strategie, die auf die Gewinnung neuer Mitglieder ausgerichtet ist.

Zu diesen Zwecken erstellen sie auf Medium und Zielgruppe zugeschnittene Texte und führen entsprechende Adressverteiler.

Ihre Fähigkeiten:

Wir wünschen uns eine aufgeschlossene, selbstsichere und kommunikative Person, die Erfahrungen in den Bereichen Online-Publishing, Journalismus und zeitgenössische Kunst hat.

Sie haben Spaß bei der Kommunikation mit Menschen und netzwerken gern. Sie besuchen gern Ausstellungen und Eröffnungen. Sie haben innovative und kreative Ideen, die Inhalte der HALLE 14 zu bewerben.

Sie sind versiert im Umgang mit Office-Programmen, sozialen Medien und Content-Management-Systemen und haben ggf. schon eigene Webseiten (mit Hilfe von Wordpress, Indexhibit o.ä.) erstellt. Sie sind in der Lage ansprechende Fotografien und Videos zu machen und am Computer zu bearbeiten. Sie haben Freude beim Verfassen von Texten und sind sicher im Ausdruck und in der Rechtschreibung. Gute englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift setzen wir voraus.

Beschäftigungsart: Honorarbasis (1.200 €/Monat), ca. 24 Wochenstunden

Ihre aussagekräftige schriftliche Bewerbung senden Sie bitte bis spätestens 27. Oktober 2019 per E-Mail an Michael Arzt unter arztØhalle14.org

Für Auskünfte steht Ihnen Michael Arzt, arztØhalle14.org oder Tel. 0341/492 42 02, zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

WIR SUCHEN IMMER FREIWILLIGE, DIE UNS BEI DER ARBEIT UNTERSTÜTZEN!

Wir suchen Freiwillige, die uns einen Tag pro Woche bei der Besucherbetreuung, der Aufsicht und der Vermittlung der Ausstellung  unterstützen. Neben einem Einblick in gegenwärtig politisch engagierte Kunstprojekte wirst du viel über die facettenreiche Arbeit in einem gemeinnützigen Kunstzentrum erfahren, knüpfst Kontakte zu Künstlern und Kulturschaffenden, wirst Teil des HALLE 14-Teams und sammelst Erfahrungen beim Vermitteln von Kunst.

Du interessierst dich für Kunst, bist motiviert und verantwortungsbewusst? Dann freuen wir uns auf ein Treffen mit dir! Wir bedanken uns bei dir mit einer Mitgliedschaft in unserem Verein. Damit kannst du jeden Kunstverein in Deutschland kostenlos besuchen, der der ADKV - Arbeitsgemeinschaft Deutscher Kunstvereine angeschlossen ist.

Ansprechpartnerin: Henrik Rohde, Leitung Besucherservice, rohdeØhalle14.org