KOMMENDE AUSSTELLUNG

NEUE URBANE PRODUKTION

Abb.: Ottonie Roeder & Anastasia Eggers, Cow&Co, 2017

Eröffnung: 8. September 2018, 15 Uhr zum Rundgang der SpinnereiGalerien

Dauer: 8. September bis 8. Dezember 2018

KünstlerInnen: Benno Brucksch, Daniël de Bruin, Granby Workshop, Leon Kucharski, mischer'traxler, Itay Ohaly, Stefanie Rittler, Ottonie von Roeder & Anastasia Eggers, Studio Swine

Das interdisziplinäre Kooperationsprojekt zwischen HALLE 14 und tri polis schafft eine visuelle Metapher zur Renaissance der urbanen Produktion. Innovative, improvisierte und überraschende Objekte und Installationen an der Schnittstelle von Kunst, Technologie und Gesellschaft ermöglichen einen Austausch über das Miteinander von Arbeit und Leben im 21. Jahrhundert und werfen Fragen auf über einen bewussten Umgang mit Zeit, Rohstoffen und Arbeitskraft.

Kuratiert von:

»Neue Urbane Produktion« wird gefördert durch: