Abb.: André Tempel LAGE LAGE LAGE II, 2020 Foto: Daniel Niggemann | HALLE 14

André Tempel – LAGE LAGE LAGE II

11. Januar bis 4. April 2020

Im vergangenen Jahr hat der Dresdner Künstler André Tempel als Heimspiel-Stipendiat der Kulturstiftung des Freistaates Sachsen in einem Studio der HALLE 14 gearbeitet. Zum Winterrundgang der SpinnereiGalerien entwickelt er unter dem Titel „LAGE LAGE LAGE II” eine räumliche Intervention im Besucherzentrum der HALLE 14. In seinen Skulpturen arbeitet er mit aus dem Alltag bekannte Materialien wie zum Beispiel Regentonnen oder Therapiebällen, die er zu temporären Skulpturen und Installationen verbaut.

Weitere Informationen unter www.andre-tempel.com